Das Testen von Software ist schon lange keine Tätigkeit mehr, die getrennt von der eigentlichen Entwicklung stattfinden sollte: Testen spielt in allen Phasen der Softwareentwicklung eine Rolle und dient als roter Faden – von der Anforderungsanalyse bis zur Abnahme. Als Grundlage für iterative Entwicklungsmethoden, Refactoring und testgetriebene Entwicklung hat es Einzug in den Alltag der Softwareentwickler erhalten und erlaubt es sehr früh Verantwortung für die Qualität zu übernehmen. Testen stellt dabei ganz eigene Ansprüche an den Entwickler und verlangt eine Auseinandersetzung mit neuen Methoden und Techniken. Dabei ist die Entwicklung und Wartung von Tests eine ebenso anspruchsvolle und befriedigende Ingenieursarbeit wie die Entwicklung der eigentlichen Applikation. In diesem Vortrag beleuchten wir zuerst die Hintergründe und geben dann einen konkreten und praxisnahen Einstieg in aktuelle Techniken und Lösungsansätze.

Agenda

Zielgruppe

Entwickler, Projektmanager

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Softwareentwicklung

Kosten

For free!