Zum Hauptinhalt springen

Relationale Datenbanken gibt es seit über 20 Jahren auf dem Markt und sind eine erfolgreiche und ausgereifte Technologie. Trotzdem ist in den letzten Jahren eine neue Klasse von Datenbanken, die sogenannten NoSQL-DBs, immer populärer geworden.

Dieser Vortrag erzählt zunächst wie NoSQL entstanden ist und welche Grundprinzipien dahinter stecken. Und anhand von Beispielen werden verschiedene Einsatzmöglichkeiten in der Praxis aufgezeigt.

Agenda

  • Warum gibt es NoSQL?
  • Was ist NoSQL?
  • Wie funktioniert NoSQL?
  • Wie und wo kann NoSQL eingesetzt werden?
  • Anwendungsbeispiel

Zielgruppe

Entwickler, Entscheider mit technischem Hintergrund

Voraussetzungen

Datenbank-Grundkenntnisse

loader-gif