PIXEL hält Vortrag beim bavAIRia business breakfast

22.07.2014

/ PIXEL / Events

Seit 2013 hält der bavAIRia e.V. eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel „bavAIRia business breakfast" (bbb), in der jeweils einmal im Monat Referenten zu aktuellen Themen, Fragestellungen und Problemen informieren.

Die Mixed Mode GmbH ist seit Juli 2013 Mitglied des bavAIRia e.V. und hielt bereits im Mai 2013 einen Vortrag zum Thema "Requirements Engineering mit der SysML" am bbb.

Das Thema der nächsten Veranstaltung am 17.September 2014, 10-12 Uhr: „Plattformübergreifende App-Entwicklung“ wird von der PIXEL GmbH gehalten.

Zum Inhalt:
Es gibt momentan über 100 Cross-Plattform Tools zur Entwicklung von mobilen Anwendungen, sogenannten Apps. Unter dem Motto "Write once, run everywhere“ versprechen die Anbieter eine Möglichkeit, einfach plattformübergreifende Apps zu entwickeln.
Grundgedanke ist, dass nicht für jede Plattform die App neu implementiert werden muss, sondern eine App auf verschiedenen Plattformen, z.B. Android und iOS, lauffähig ist. Entwickler erhoffen sich davon einen verringerten Entwicklungsaufwand und die Möglichkeit bereits erlernte Technologien wiederverwenden zu können. Um einen Einstieg in die plattformübergreifende App-Entwicklung zugeben,

  • wird ein Überblick über die verschiedenen mobilen Betriebssysteme gegeben und deren Unterschiede aufgezeigt ,
  • werden unterschiedliche Ansätze der plattformübergreifende App-Entwicklung (z.B. Web, Hybrid, Cross-Compiler) und zugehörige Cross-Plattform-Tools (z.B. PhoneGap) vorgestellt,
  • wird auf die Umsetzung an einem konkreten Anwendungsbeispiel eingegangen.

Für bavAIRia Mitglieder ist diese Veranstaltung kostenfrei, der Unkostenbeitrag für nicht-Mitglieder beträgt €15.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier!