Der Herbst wird spannend – mit unseren kostenfreien Expert Sessions

Sie sind herzlich eingeladen, an unseren brandneuen Fachvorträgen "Scrum und wertschätzende Kommunikation", "Es muss nicht immer Facebook sein" und "Agile vs. klassiche Führungsmethoden" teilzunehmen. Sichern Sie sich am besten noch heute Ihren...

WEITERLESEN

Sie sind herzlich eingeladen, an unseren brandneuen Fachvorträgen "Scrum und wertschätzende Kommunikation", "Es muss nicht immer Facebook sein" und "Agile vs. klassiche Führungsmethoden" teilzunehmen. Sichern Sie sich am besten noch heute Ihren Platz.

  • Scrum und wertschätzende Kommunikation
    (07. November 2018, 16:30 - 18:00 Uhr bei der PIXEL Group in Gräfelfing)

    Kennen Sie das: Zähe Planning Meetings, in denen nichts voran geht, oder Retros, in denen die Karten nicht auf den Tisch gelegt werden? Wie sieht es mit den Reviews aus? Hatten Sie da schon einmal schwierige Diskussionen mit den Stakeholdern, die weder für Sie noch für die Stakeholder zufriedenstellend ausgingen?

    Wie wäre es, wenn Sie als Scrum Master oder Product Owner Ihre Botschaft so transportieren könnten, dass sie beim Empfänger auch so ankommt, wie Sie es sich wünschen? Wie wäre es, wenn Sie als Führungskraft Ihren Scrum-Teams auch schwierige Botschaften mit Leichtigkeit übermitteln könnten und so dafür sorgen, dass die dicke Luft abnimmt und sich Produktivität, Kreativität und Effizienz einstellen? Was Sie tun können, zeigen Herr und Frau Kaufmann anhand der 'Wertschätzenden Kommunikation auf Augenhöhe' (Gewaltfreie Kommunikation® von Marshall B. Rosenberg).


  • Es muss nicht immer Facebook sein - die 10 wichtigsten Social Media-Kanäle und ihre Funktionen
    (28. November 2018, 16:30 - 18:00 Uhr bei der PIXEL Group in Gräfelfing)

    Social Media ist aus dem Marketing-Alltag nicht mehr wegzudenken. Aber wann nutzen wir eigentlich welche Plattform und vor allem: mit welchem Ziel? Jeder Social Media-Kanal, oder besser Social Media-Plattform, hat eine spezielle Funktion, einen Nutzen, den sie einzigartig macht. Wer Social Media zielgerichtet für sein Unternehmen einsetzen will, kommt um das Wissen dieser Funktionen nicht herum.

    Im Rahmen der Expert Session zeigt Ihnen DER SOCIAL MEDIA BERATER Josef Rankl was sich hinter Twitter, Snapchat und Instagram versteckt. Wie viele Social Media-Kanäle gibt es überhaupt und muss ich alle nutzen? Sie erhalten einen Überblick, in welcher Situation als Unternehmen Sie idealerweise auf welchen Social Media-Kanal setzen. Mit Business- oder Consumer-Zielgruppen, jungen oder alten Kunden, weiblich oder männlich. Geht es um Employer Branding, Social Selling oder Kundenbindung.


  • Gegenüberstellung von agilen und klassischen Führungsmethoden und deren Auswirkungen auf Organisationsstrukturen in Unternehmen
    (11. Dezember 2018, 16:00 - 18:00 Uhr bei der PIXEL Group in Gräfelfing)

    Die Rolle der Führungskraft befindet sich im Wandel. Je dynamischer und unsicherer das Umfeld und je komplexer und volatiler der Mark ist, desto mehr kommt die klassische Pyramiden-Führung an ihre Grenzen. Immer mehr Firmen führen neue Führungskonzepte ein und eine mögliche Lösung heißt: "Agile Führung".

    Welche Anforderungen eine "agile Führungskraft" erfüllen muss und welche Unterschiede zur klassischen Führung bestehen, erläutert Holger Neumann in dieser Expert Session. Herr Neumann führt seit 2009 agile Methoden bei Infineon als Führungskraft und Berater ein und leitet eine zentrale Excellence-Abteilung für Agilität.

 

ANMELDUNG

Melden Sie sich schnell und bequem über unser Formular (www.pixel-group.de) an oder senden Sie uns eine formlose E-Mail an seminar(at)pixel-group.de.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


WENIGER ANZEIGEN

06.11.2018

/ PIXEL / NETexpress / Mixed Mode / Events

NEU! Kostenfreie Expert Sessions "Scrum und wertschätzende Kommunikation", "Softwaretest" und "Deep Learning",

Starten Sie mit unseren beliebten Expert Sessions in einen spannenden Herbst.
Sie sind herzlich eingeladen, an unseren kostenfreien Fachvorträgen teilzunehmen!

WEITERLESEN

Starten Sie mit unseren beliebten Expert Sessions in einen spannenden Herbst.
Sie sind herzlich eingeladen, an unseren kostenfreien Fachvorträgen teilzunehmen!

Expert Sessions der PIXEL Group

  • Scrum und wertschätzende Kommunikation
    (07. November 2018, kostenfreie Expert Session von 16:30 - 18:00 Uhr bei der PIXEL Group in Gräfelfing)

    Kennen Sie das: Zähe Planning Meetings, in denen nichts voran geht, oder Retros, in denen die Karten nicht auf den Tisch gelegt werden? Wie sieht es mit den Reviews aus? Hatten Sie da schon einmal schwierige Diskussionen mit den Stakeholdern, die weder für Sie noch für die Stakeholder zufriedenstellend ausgingen?

    Wie wäre es, wenn Sie als Scrum Master oder Product Owner Ihre Botschaft so transportieren könnten, dass sie beim Empfänger auch so ankommt, wie Sie es sich wünschen? Wie wäre es, wenn Sie als Führungskraft Ihren Scrum-Teams auch schwierige Botschaften mit Leichtigkeit übermitteln könnten und so dafür sorgen, dass die dicke Luft abnimmt und sich Produktivität, Kreativität und Effizienz einstellen? Was Sie tun können, zeigen Herr und Frau Kaufmann anhand der 'Wertschätzenden Kommunikaton auf Augenhöhe' (Gewaltfreie Kommunikation® von Marshall B. Rosenberg).

 
Melden Sie sich schnell und bequem über unser Formular (www.pixel-group.de)
an oder senden Sie uns eine formlose E-Mail an seminar(at)pixel-group.de.
 
 
Expert Sessions von PIXEL

  • Methoden und Techniken des Softwaretests
    (14. November 2018, kostenfreie Expert Session von 16:30 - 18:00 Uhr bei PIXEL in Gräfelfing)

    Das Testen von Software ist schon lange keine Tätigkeit mehr, die getrennt von der eigentlichen Entwicklung stattfinden sollte: Testen spielt in allen Phasen der Softwareentwicklung eine Rolle und dient als roter Faden – von der Anforderungsanalyse bis zur Abnahme. In der Expert Session werden zuerst die Hintergründe beleuchtet und anschließend ein konkreter und praxisnaher Einstieg in aktuelle Techniken und Lösungsansätze gegeben.

  • Deep Learning kompakt - Einstieg und Einsatzmöglichkeiten
    (22. November 2018, kostenfreie Expert Session von 16:30 - 18:00 Uhr bei PIXEL in Gräfelfing)

    Mit Beispielen wie Autonomen Fahren, selbst lernenden Robotern oder automatischer Hautkrebserkennung sind Deep Learning-Technologien in aller Munde. Doch was genau versteht man unter diesem Begriff? Wie ist Deep Learning in der Welt von Machine Learning einzuordnen? Was sind die neuen Ideen dahinter? Macht es Sinn, diese Technologien in meinem Projekt einzusetzen? Und wenn ja, wie gehe ich dabei vor? Diese Expert Session gibt einen Einstieg in das Themengebiet des Deep Learnings.

 
Melden Sie sich schnell und bequem über unser Formular (www.pixel.de)
an oder senden Sie uns eine formlose E-Mail an seminar(at)pixel.de.


WENIGER ANZEIGEN

30.10.2018

/ PIXEL / Events

Digitalisierung im Gasspeichermanagement

In der Oktoberausgabe der führenden Fachzeitschrift der deutschen Gas- und Wasserbranche „DVGW energie | wasser-praxis“ wurde ein Fachartikel über die Digitalisierung im Gasspeichermanagement veröffentlicht.

WEITERLESEN

In der Oktoberausgabe der führenden Fachzeitschrift der deutschen Gas- und Wasserbranche „DVGW energie | wasser-praxis“ wurde ein Fachartikel über die Digitalisierung im Gasspeichermanagement veröffentlicht.

Der Artikel wurde gemeinsam mit unserem e-Gas-Kunden Trianel aus Aachen verfasst. Darin wird beschrieben, wie wir mit unserem Speichermanagementsystem e-Gas Speicher die Abwicklung der verschiedenen kommerziellen gaswirtschaftlichen Prozesse bei Trianel nachhaltig automatisieren bzw. optimieren konnten und damit wesentlich zu einer wettbewerbsfähigen und effizienten Speicherbewirtschaftung beigetragen haben.

Das Heft ist ab sofort erhältlich.


WENIGER ANZEIGEN

25.10.2018

/ PIXEL / News

Website jetzt auch in Englisch verfügbar

Ab sofort sind die Inhalte unserer Homepage auch in englischer Sprache zu lesen.

WEITERLESEN

Ab sofort sind die Inhalte unserer Homepage auch in englischer Sprache zu lesen.

Über den Sprachwechsler in der Navigationsleiste gelangen Sie zu der englischen Version. Klicken Sie sich durch – wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!


WENIGER ANZEIGEN

20.08.2018

/ PIXEL / News

B2Run im Olpmpiastadion

Bei anfangs traumhaftem Wetter starteten unsere 12 Läufer beim B2Run im Olympiapark und haben sich von einem plötzlich aufkommenden Gewitter weder vom Weg noch von einer Topleistung abbringen lassen.

WEITERLESEN

Bei anfangs traumhaftem Wetter starteten unsere 12 Läufer beim B2Run im Olympiapark und haben sich von einem plötzlich aufkommenden Gewitter weder vom Weg noch von einer Topleistung abbringen lassen.

Unsere Top 3:

  • Platz 1: Jonas (26:15 Min.)
  • Platz 2: Stefan (26:52 Min.)
  • Platz 3: Michael (28:31 Min.)

Respekt an unsere Kollegen, wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!


WENIGER ANZEIGEN

19.07.2018

/ PIXEL / NETexpress / Mixed Mode / Inside

NEU! Kostenfreie Expert Session "Datenbanktechnologien"

Am Dienstag, den 20.06.2018 von 16:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr findet bei PIXEL in Gräfelfing zum ersten Mal die kostenfreie Expert Session "Datenbanktechnologien (SQL, NoSQL, NewSQL und Hybrid)" statt. Diese Expert Session evaluiert die verfügbaren...

WEITERLESEN

Am Dienstag, den 20.06.2018 von 16:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr findet bei PIXEL in Gräfelfing zum ersten Mal die kostenfreie Expert Session "Datenbanktechnologien (SQL, NoSQL, NewSQL und Hybrid)" statt. Diese Expert Session evaluiert die verfügbaren Datenbanktechnologien aufgrund der Dateneigenschaften, welche in realen Szenarien wahrscheinlich angetroffen werden.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier. Sichern Sie sich am besten noch heute einen Platz bei unserer Expert Session.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


WENIGER ANZEIGEN

17.07.2018

/ PIXEL / Events

NEU! Kostenfreie Expert Session "Datenbanktechnologien"

Am Dienstag, den 20.06.2018 von 16:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr findet bei uns in Gräfelfing zum ersten Mal die Expert Session "Datenbanktechnologien (SQL, NoSQL, NewSQL und Hybrid)" statt. Diese Expert Session evaluiert die verfügbaren...

WEITERLESEN

Am Dienstag, den 20.06.2018 von 16:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr findet bei uns in Gräfelfing zum ersten Mal die Expert Session "Datenbanktechnologien (SQL, NoSQL, NewSQL und Hybrid)" statt. Diese Expert Session evaluiert die verfügbaren Datenbanktechnologien aufgrund der Dateneigenschaften, welche in realen Szenarien wahrscheinlich angetroffen werden.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Sichern Sie sich am besten noch heute einen Platz bei unserer Expert Session.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


WENIGER ANZEIGEN

05.06.2018

/ Datenbanken / PIXEL / Events

Schulungen zum Scrum-Master

In Zusammenarbeit mit langjährigen Partnern bieten wir getreu dem Motto „Old ways won’t open new doors.“ Schulungen wie beispielsweise „Professional Scrum Master I“ , „Professional Scrum Product Owner I“ oder „Sicherheit für Web-Anwendungen“ an.

WEITERLESEN

In Zusammenarbeit mit langjährigen Partnern bieten wir getreu dem Motto „Old ways won’t open new doors.“ Schulungen wie beispielsweise „Professional Scrum Master I“ , „Professional Scrum Product Owner I“ oder „Sicherheit für Web-Anwendungen“ an.

Die Schulungen finden je nach Wunsch bei PIXEL in Gräfelfing oder bei Ihnen vor Ort statt. Klicken Sie sich durch unser Schulungsangebot. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Troch unter seminar(at)pixel.de gerne jederzeit zur Verfügung.


WENIGER ANZEIGEN

05.06.2018

/ PIXEL / News

Erfolgreiches In & Open House

In diesem Jahr gab es einen besonderen Anlass zum Feiern: 30 Jahre PIXEL!

Grund genug, für unsere Mitarbeiter und Kunden den roten Teppich auszurollen und uns mittels interessanter Vorträge u.a. zu den Themen "IoT anhand eines Praxisbeispiels aus...

WEITERLESEN

In diesem Jahr gab es einen besonderen Anlass zum Feiern: 30 Jahre PIXEL!

Grund genug, für unsere Mitarbeiter und Kunden den roten Teppich auszurollen und uns mittels interessanter Vorträge u.a. zu den Themen "IoT anhand eines Praxisbeispiels aus dem Bereich der vernetzten Gebäudereinigung", "Software Usability", "Chatbots" und "IT-Betrieb in Zeiten von Big Data und Hochverfügbarkeit" zu präsentieren.

Neben den Vorträgen und spannenden Demos gab es anregende Gespräche. Wir danken allen Beteiligten und Besuchern für diese rundum gelungenen Veranstaltungen.  


WENIGER ANZEIGEN

10.03.2018

/ PIXEL / NETexpress / Mixed Mode / Inside

Weihnachtsaktion voller Erfolg

Der Erlös der Weihnachtsaktionen der PIXEL Group mit ihren Töchtern PIXEL, Mixed Mode und NETexpress kam dem Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach und dem Verein "Assistenz- und Servicehunde in Bayern" zu Gute.

WEITERLESEN

Der Erlös der Weihnachtsaktionen der PIXEL Group mit ihren Töchtern PIXEL, Mixed Mode und NETexpress kam dem Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach und dem Verein "Assistenz- und Servicehunde in Bayern" zu Gute.

In diesem Jahr wurde bei der firmeninternen Weihnachtsfeier von allen Mitarbeitern der PIXEL Group fleißig gespendet, sodass wir 1.600.- Euro an Frau Waltl-Jensen für das Kinderhospiz und den gleichen Betrag an Monika Pöschl, 2. Vorsitzende des Vereins für Assistenzhunde, überreichen durften.

Zusätzlich dazu haben wir über 4.000 St. Nikolaus-Weihnachtskarten an unsere Kunden und Geschäftspartner versendet der Reinerlös kommt dem Hospiz zugute.

Wir freuen uns, einen positiven Beitrag zu beiden Projekten leisten zu können.


Über die Vereine

St. Nikolaus ist oftmals wie ein zweites Zuhause für die Familien, die sich um ihre kranken Kinder kümmern. Es soll ein Ort sein, an dem Kinder und Eltern wieder Kraft und Mut tanken können. Hier werden also nicht nur die Kinder begleitet, sondern auch Geschwister und Eltern.

Der Verein "Assistenz- und Servicehunde in Bayern e. V." unterstützt behinderte und chronisch kranke Menschen bei der Anschaffung und Ausbildung von Assistenzhunden.


WENIGER ANZEIGEN

18.12.2017

/ PIXEL / NETexpress / Mixed Mode / News

Rückblick Expert Sessions 2017

Erfolgreiches Jahr mit neuen Fachvorträgen und zahlreichen Teilnehmern geht zu Ende. In diesem Jahr verzeichnete PIXEL erneut einen Besucherrekord bei den Expert Sessions. Sowohl neue, als auch bewährte Vorträge stießen auf großes Interesse.

WEITERLESEN

Erfolgreiches Jahr mit neuen Fachvorträgen und zahlreichen Teilnehmern geht zu Ende. In diesem Jahr verzeichnete PIXEL erneut einen Besucherrekord bei den Expert Sessions. Sowohl neue, als auch bewährte Vorträge stießen auf großes Interesse.

  • Entwicklung von Anwendungen im Baukastensystem mit Microsoft Technologien
  • Cloud Native Applications
  • Fokuswechsel in der Software-Entwicklung mit TDD
  • User Experience Design für Entwickler
  • Methoden und Techniken des Softwaretests

 

Unsere kostenfreien Expert Sessions sind 1- bis 1,5-stündige Veranstaltungen, in denen wir Sie über neue Technologien, Methoden und Trends rund um die Software-Entwicklung informieren. Sobald die Termine für das Jahr 2018 fest stehen, können Sie sich wieder wie gewohnt über unsere Website anmelden und informieren.


WENIGER ANZEIGEN

04.12.2017

/ PIXEL / Events

Ausgezeichnetes Qualitätsmanagement

Der AICB e.V. (Association of Independent Certification Bodies) ehrte Mixed Mode und PIXEL für deren Qualitätsmanagementsystem, das bei der Zertifizierung als herausragend bewertet wurde.

WEITERLESEN

Der AICB e.V. (Association of Independent Certification Bodies) ehrte Mixed Mode und PIXEL für deren Qualitätsmanagementsystem, das bei der Zertifizierung als herausragend bewertet wurde.

Der Preis wird jährlich vom AICB e.V. verliehen – einer Vereinigung nicht DAkkS-akkreditierter Zertifizierungsstellen, in der auch der QZV Mitglied ist.


WENIGER ANZEIGEN

12.11.2017

/ PIXEL / Mixed Mode / News

Wir sind auf der IKOM - Deutschlands größte studentische Karrieremesse

Die IKOM findet vom 19. - 22. Juni 2017 an der Technischen Universität, Fakultät Maschinenwesen am Campus Garching, statt.

WEITERLESEN

Die IKOM findet vom 19. - 22. Juni 2017 an der Technischen Universität, Fakultät Maschinenwesen am Campus Garching, statt.

PIXEL und Mixed Mode präsentieren dort am 21.06.2017 den "Lego-Stein-Sortierer, eine Masterarbeit von zwei mittlerweile fest angestellten Mitarbeitern von Mixed Mode und dem Smart Phone Spiel "VR Invaders", das ein Mitarbeiter von PIXEL zusammen mit Studenten entwickelt hat.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


WENIGER ANZEIGEN

12.06.2017

/ PIXEL / Mixed Mode / Events

Expert Sessions im Herbst 2016

Im Herbst 2016 setzen wir unsere erfolgreichen kostenfreien Expert Sessions fort und
im Oktober wartet der erste Fachvortrag auf Sie!

WEITERLESEN

Im Herbst 2016 setzen wir unsere erfolgreichen kostenfreien Expert Sessions fort und
im Oktober wartet der erste Fachvortrag auf Sie!

Fokuswechsel in der Softwareentwicklung mit TDD
(Mittwoch, den 19. Oktober 2016 von 16:30 - 18:00 Uhr bei PIXEL in Gräfelfing)

Dass Software vor Inbetriebnahme ausgiebig getestet werden sollte, ist unumstritten. Die Frage, ob die Entwickler sie auch testgetrieben anfertigen sollten (Test-driven Development, TDD) löst hingegen oft kontroverse Diskussionen aus. Selbst Befürworter haben ihre Schwierigkeiten damit.

Es wird ein Überblick über die Techniken gegeben, die für testgetriebene Entwicklung essentiell sind:
Gute Testframeworks, Akzeptanztests, Test-DSLs, Test-Data-Factories, Backdoors und Continuous Integration.

Hier geht's zur Anmeldung!

Bei Fragen rund um unser Expert Sessions-Programm können Sie sich gerne telefonisch (089/8 98 68-100) oder per E-Mail an uns wenden.

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Haus zu begrüßen!


WENIGER ANZEIGEN

08.09.2016

/ PIXEL / Events

"Interne Prüfung – Wie Test-driven Development seine Stärken entfaltet"

Fachartikel in der September-Ausgabe der IX - Magazin für professionelle Informationstechnik

WEITERLESEN

Fachartikel in der September-Ausgabe der IX - Magazin für professionelle Informationstechnik

Leseprobe: "Wenn von testgetriebener Softwareentwicklung die Rede ist, denken manche vielleicht an langweiliges Prüfen und gescheiterte Utopien. Mit der richtigen Einstellung und geeigneten Techniken lassen sich die gesetzten Ziele dennoch erreichen."

In der aktuellen Ausgabe 9/2016 der IX hat PIXEL einen Fachartikel zu dem Thema veröffentlicht – das Magazin ist ab sofort erhältlich.


WENIGER ANZEIGEN

29.08.2016

/ PIXEL / Tech

Arbeitgeber zum Verlieben beim Business Speed Dating

So geht Kennenlernen heute: PIXEL und Mixed Mode waren Anfang Juni an der Hochschule München zu Gast, um beim „Business Speed Dating“ neue Kontakte zu Studentinnen und Studenten aus den Bereichen Informatik, Wirtschaftsinformatik und Elektrotechnik...

WEITERLESEN

So geht Kennenlernen heute: PIXEL und Mixed Mode waren Anfang Juni an der Hochschule München zu Gast, um beim „Business Speed Dating“ neue Kontakte zu Studentinnen und Studenten aus den Bereichen Informatik, Wirtschaftsinformatik und Elektrotechnik zu knüpfen.

„Welche Star Wars-Figur verbinden Sie mit Ihrer Firma?“ und „Was ist Ihre Lieblingsfunktion bei Excel?“ waren nur zwei der Fragen, denen sich die Unternehmen bei dem Speed Dating stellen mussten. Die Veranstaltung bot Studierenden darüber hinaus die Möglichkeit, mit den Bereichsleitern von PIXEL und Mixed Mode ein persönliches Kennenlern-Gespräch zu führen und Kontaktdaten auszutauschen.

Angefangen bei Praktika über Bachelor- und Masterarbeiten bis hin zum Berufseinstieg informierten sie zahlreiche Teilnehmer über die beruflichen Möglichkeiten als Software- und Systementwickler bei PIXEL und Mixed Mode. Eine rundum gelungene Veranstaltung!


WENIGER ANZEIGEN

14.06.2016

/ PIXEL / Mixed Mode / Events

Auf der Suche nach "real programmers"

Große Plakataktion von PIXEL am Münchner Hauptbahnhof gestartet. Heute startet die Plakataktion "real programmers..." von PIXEL. Auf 8 unterschiedlichen Plakaten wird am Münchner Hauptbahnhof beschrieben, was "echte" Programmierer ausmacht und warum...

WEITERLESEN

Große Plakataktion von PIXEL am Münchner Hauptbahnhof gestartet. Heute startet die Plakataktion "real programmers..." von PIXEL. Auf 8 unterschiedlichen Plakaten wird am Münchner Hauptbahnhof beschrieben, was "echte" Programmierer ausmacht und warum wir genau diese suchen.

Alle aktuellen Stellenangebote für Softwareentwickler und Softwarearchitekten finden Sie unter http://www.pixel.de/themen/karriere/.


WENIGER ANZEIGEN

25.04.2016

/ PIXEL / News

COOK and CODE: Programming for everyone

PIXEL unterstützt einzigartiges Crowdfunding-Projekt in München. Deutschlands erstes Programmiercafé ist ein Crowdfunding-Projekt mit einer Vision: Jeder Mensch kann eine Webseite oder eine App bauen.

Seit Oktober gibt COOK and CODE in München...

WEITERLESEN

PIXEL unterstützt einzigartiges Crowdfunding-Projekt in München. Deutschlands erstes Programmiercafé ist ein Crowdfunding-Projekt mit einer Vision: Jeder Mensch kann eine Webseite oder eine App bauen.

Seit Oktober gibt COOK and CODE in München Workshops für Anfänger und das mit großem Erfolg. Viele Leute trauen sich nicht an die Programmierung, da sie vom Online-Angebot überfordert sind. Mit dem Programmiercafé wird ein Leuchtturm der Programmier-Hilfe geschaffen, bei Fragen immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden, Berührungsängste abgebaut und APPetit auf mehr gemacht. In angenehmer Atmosphäre und mit netten Leuten.

PIXEL unterstützt das Projekt und auch Simon Ashdown, Geschäftsführer der PIXEL Group GmbH, ist von der Idee überzeugt: "Programmieren sollte schon viel früher einen Platz in unserer Ausbildung finden - beispielsweise als zweite Fremdsprache." Das komplette Interview steht auf Youtube bereit: https://www.youtube.com/watch?v=k2Pscx6uxqY

https://www.youtube.com/watch?v=k2Pscx6uxqY

Weitere Infos zu COOK and CODE finden Sie auf der Website www.cookandcode.org


WENIGER ANZEIGEN

19.04.2016

/ PIXEL / News

Automotive Hackdays

Von 18. – 22. März 2016 haben die Automotive Hackdays stattgefunden und wir waren dabei! Hierbei handelte es sich um einen 5-tägigen Hackathon, bei dem die Teilnehmer verschiedenste Ideen rund um das Auto umsetzen konnten. PIXEL hat eine Smartwatch...

WEITERLESEN

Von 18. – 22. März 2016 haben die Automotive Hackdays stattgefunden und wir waren dabei! Hierbei handelte es sich um einen 5-tägigen Hackathon, bei dem die Teilnehmer verschiedenste Ideen rund um das Auto umsetzen konnten. PIXEL hat eine Smartwatch für den Publikumspreis gesponsert und zahlreiche unserer Kollegen waren vor Ort, um als Mentoren die Teams zu unterstützen und einen Vortrag über "Mapping, Routing and Geocoding Basics" zu halten.

Außerdem haben wir uns im Team "Intelligent eCharge" damit beschäftigt, wie eine effiziente Routenplanung für Elektrofahrzeuge unter Einberechnung von Ladezeit und persönlichen Präferenzen des Nutzers aussehen könnte.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie hier.

      


WENIGER ANZEIGEN

29.03.2016

/ PIXEL / Events

Rückblick "Open House"

Viva Las Vegas: Die PIXEL Group feiert ihr erfolgreichstes Open House! Am 10. März durften wir 150 Besucher – darunter auch Elvis, King of Rock ‘n‘ Roll, die 1. Bürgermeisterin und den 2. Bürgermeister von Gräfelfing – beim Open House begrüßen.

WEITERLESEN

Viva Las Vegas: Die PIXEL Group feiert ihr erfolgreichstes Open House! Am 10. März durften wir 150 Besucher – darunter auch Elvis, King of Rock ‘n‘ Roll, die 1. Bürgermeisterin und den 2. Bürgermeister von Gräfelfing – beim Open House begrüßen.

Das diesjährige Event stand unter dem Motto „Las Vegas“. Neben anregenden Gesprächen, interessanten Fachvorträgen rund um aktuelle Themen aus IT & Embedded Engineering und spannenden Demos erwartete die Besucher ein unterhaltsames Rahmenprogramm, bei dem sie an einem Roulettetisch ihr glückliches Händchen unter Beweis stellen konnten.

Herzlichen Dank an alle Besucher, die zu einem rundum gelungenen Abend beigetragen haben.


WENIGER ANZEIGEN

22.03.2016

/ PIXEL / NETexpress / Mixed Mode / Events

Spende an St. Nikolaus

Die PIXEL Group mit ihren Töchtern PIXEL, Mixed Mode und NETexpress unterstützt bereits seit vielen Jahren das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach.

WEITERLESEN

Die PIXEL Group mit ihren Töchtern PIXEL, Mixed Mode und NETexpress unterstützt bereits seit vielen Jahren das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach.

Auch in diesem Jahr wurde bei der firmeninternen Weihnachtsfeier fleißig gespendet, sodass wir das Kinderhospiz mit einer Spende von 2.500.- Euro unterstützen konnten. Zusätzlich dazu haben wir über 3.000 St. Nikolaus-Weihnachtskarten an unsere Kunden und Geschäftspartner versendet der Reinerlös kommt dem Hospiz zugute.

St. Nikolaus ist oftmals wie ein zweites Zuhause für die Familien, die sich um ihre kranken Kinder kümmern. Es soll ein Ort sein, an dem Kinder und Eltern wieder Kraft und Mut tanken können. Hier werden also nicht nur die Kinder begleitet, sondern auch Geschwister und Eltern.

Wir freuen uns, einen positiven Beitrag zu dem Projekt leisten zu können.

Weitere Informationen zu der Einrichtung finden Sie unter www.kinderhospiz-nikolaus.de.


WENIGER ANZEIGEN

24.12.2015

/ PIXEL / NETexpress / Mixed Mode / News / Inside

Mixed Mode und PIXEL sponsern Science Slam

Seit fünf Jahren sorgt die Initiative zehnHOCHeins für gute wissenschaftliche Unterhaltung in München. Zu diesem Jubiläum wird nun auch die Bühne des Lustspielhauses unsicher gemacht - sponsored by PIXEL und Mixed Mode.

WEITERLESEN

Seit fünf Jahren sorgt die Initiative zehnHOCHeins für gute wissenschaftliche Unterhaltung in München. Zu diesem Jubiläum wird nun auch die Bühne des Lustspielhauses unsicher gemacht - sponsored by PIXEL und Mixed Mode.

Der Science Slam verbindet Wissenschaft mit Entertainment. Die Regel dabei ist ganz einfach: zehnHOCHeins!

In zehn Minuten auf der Bühne ein wissenschaftliches Thema präsentieren. Dabei gilt: Anschaulich, unterhaltsam und vor allem verständlich sollen die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen ihre (eigenen) Forschungsthemen dem Publikum präsentieren, denn dieses entscheidet am Ende, wer den Siegerapfel mit nach Hause nehmen darf. Vom Schwarzen Loch, zur Tonübertragung und dem richtigen Braten einer Weihnachtsgans kommt uns alles auf die Bühne. Seien Sie aber auf der Hut: Unsere Lehrenden sind kreativ: Beamer, Flipchart, Gedicht und Gesang sind alles erlaubte Hilfsmittel, die auch großzügig eingesetzt werden.

Lassen Sie sich dieses Event nicht entgehen und kommen am Sonntag, den 31.01.16 um 11:30 Uhr ins Lustspielhaus in Schwabing vorbei.

 


WENIGER ANZEIGEN

21.12.2015

/ PIXEL / Mixed Mode / News

"Abgeflogen" - Fachartikel in der iX

Seit Juli 2015 steht nach zwei Release-Kandidaten die Version 9 des JEE-Applikationsservers WildFly zur Verfügung.

WEITERLESEN

Seit Juli 2015 steht nach zwei Release-Kandidaten die Version 9 des JEE-Applikationsservers WildFly zur Verfügung.

Der Server bietet einige Neuerungen und ist einer von fünf zertifizierten Java-EE-7-Servern. In der aktuellen Ausgabe 9/2015 der iX hat PIXEL einen Fachartikel zu dem Thema veröffentlicht - das Magazin ist ab sofort erhältlich.


WENIGER ANZEIGEN

01.09.2015

/ Java / PIXEL / Tech

Sponsoring Migräne Radar

PIXEL unterstützt Projekt zur wissenschaftlichen Untersuchung von Migräne-Anfällen. Was löst anfallartige Kopfschmerzen wie Migräne aus? Das wird in diesem Projekt untersucht. Dazu werden Anfälle über eine Web-Anwendung, ab Herbst auch über...

WEITERLESEN

PIXEL unterstützt Projekt zur wissenschaftlichen Untersuchung von Migräne-Anfällen. Was löst anfallartige Kopfschmerzen wie Migräne aus? Das wird in diesem Projekt untersucht. Dazu werden Anfälle über eine Web-Anwendung, ab Herbst auch über Smartphone-Apps, gesammelt. Anschließend erfolgt eine wissenschaftliche Auswertung der Daten.

Weitere Informationen zu dem Projekt MiRa 2.0 unter: www.migraene-radar.de


WENIGER ANZEIGEN

29.06.2015

/ PIXEL / News

PIXEL Group Expert Sessions

Einladung zu kostenfreien Expert Sessions rund um Scrum, Open Source und Stressmanagement

WEITERLESEN

Einladung zu kostenfreien Expert Sessions rund um Scrum, Open Source und Stressmanagement

Neben unserem Embedded-Expert Sessions bieten wir Ihnen im Rahmen der PIXEL Group mit unseren Partnern Fachvorträge aus dem Bereich „Projektarbeit - Organisation, Methodik & Prozesse“. Sie sind herzlich eingeladen, sich bei unseren kostenfreien Seminaren neue Anregungen und Erkenntnisse zu agilen Projekten, Open Source und Stressmanagement einzuholen:

  • Agile Vorgehensweise – agiler Vertrag?!
    (18. Juni 2015, kostenfreie Expert Session von 16:30 - 18:00 Uhr bei der PIXEL Group in Gräfelfing)
    In dieser 1,5-stündigen Expert Session bietet Rechtsanwalt Gerhard Deiters von BHO Legal einen Überblick über die wesentlichen Aspekte der Vertragsgestaltung bei agilen Vorgehensweisen. Dabei wird erläutert, warum es weder eine Lösung sein kann, „klassische“ Vertragsmuster überzustülpen, noch gänzlich auf Verträge zu verzichten.
  • Scrum oder Murcs? Do’s and Don’ts und Missverständnisse mit Scrum
    (2. Juli 2015, kostenfreie Expert Session von 16:30 - 18:00 Uhr bei der PIXEL Group in Gräfelfing)
    Erfahren Sie in diesem Vortrag, was sich hinter dem Begriff „agil“ eigentlich verbirgt und lernen Sie agile Grundsätze und Werte kennen. Marc Kaufmann präsentiert Ihnen die Vorteile der Agilität gegenüber klassischen Entwicklungsmodellen und öffnet Ihnen die Augen für gebräuchliche Irrtümer, Warnsignale und Stolpersteine bei der Einführung von Scrum.
  • Rechtliche Fallstricke bei Open Source
    (9. Juli 2015, kostenfreie Expert Session von 16:30 - 18:00 Uhr bei der PIXEL Group in Gräfelfing)
    Rechtsanwalt Sebastian Helmschrott von rbi Rechtsanwälte erläutert anschaulich anhand eines Use Case rechtliche Aspekte des Einsatzes von Open Source-Komponenten. Ziel der Veranstaltung ist, Projektleitung und Management in die Lage zu versetzen, die rechtlichen Fallstricke zu erkennen und zu verstehen. Auf dieser Basis können interne Strukturen und Richtlinien geschaffen werden, um rasch belastbare Entscheidungen für oder gegen den Einsatz einer bestimmten Komponente treffen zu können.
  • Stressmanagement und Resilienz
    (16. Juli 2015, kostenfreie Expert Session von 16:30 - 18:00 Uhr bei der PIXEL Group in Gräfelfing)
    Gemeinsam mit ITO laden wir Sie ein, spannende Erkenntnisse aus Forschung, Theorie und Praxis über Stress und Resilienz (Widerstandskraft) zu gewinnen. In der interaktiven Expert Session werden u.a. Strategien zur Bewältigung von Stresszuständen und Belastungssituationen präsentiert und Möglichkeiten zur Stressreduktion aufgezeigt. Abschließend erhalten Sie einen Überblick, wie Sie Ihre Resilienz stärken können, um noch mehr Lebensqualität und Zufriedenheit in Ihr Leben zu bringen.


Im Anschluss an die Seminare steht Ihnen der Referent für Fragen zur Verfügung. Für Ihr leibliches Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. Melden Sie sich schnell und bequem über unser Formular an.

Wir freuen uns auf Sie!


WENIGER ANZEIGEN

19.05.2015

/ PIXEL / NETexpress / Mixed Mode / Events

Rückblick Open House

Rennfieber bei Mixed Mode und der PIXEL Group! Am 12. März durften wir über 130 Besucher beim Open House begrüßen. Das diesjährige Event stand unter dem Motto „Formel 1 Rennstart in Australien“ und wurde von Mixed Mode zum Anlass genommen, gemeinsam...

WEITERLESEN

Rennfieber bei Mixed Mode und der PIXEL Group! Am 12. März durften wir über 130 Besucher beim Open House begrüßen. Das diesjährige Event stand unter dem Motto „Formel 1 Rennstart in Australien“ und wurde von Mixed Mode zum Anlass genommen, gemeinsam mit Kunden und Interessenten in das neue Jahr durchzustarten. Neben anregenden Gesprächen, interessanten Fachvorträgen und spannenden Demos erwartete die Besucher auch ein rasantes Rahmenprogramm, bei dem sie ihr Fahrtalent an einem echten Spielhallen Arcade-Rennsimulator unter Beweis stellen konnten.

Interessante Fachvorträge

Zu Beginn der Veranstaltung präsentierten Mixed Mode, PIXEL und NETexpress – die drei Unternehmen der PIXEL Group – jeweils zwei Fachvorträge. Mixed Mode stellte im ersten Slot verschiedene Strategien zur Auswahl eines Configuration Management-Tools vor und erklärte, worauf bei der Wahl des passenden Werkzeugs zu achten ist. Im Anschluss folgte eine Präsentation zum Thema „Systemmodellierung“. Über 50 Zuhörer erfuhren dabei, warum sich eine Einführung von Modellierungsmethoden lohnt und wie die Produktqualität durch den Einsatz der SysML gesteigert werden kann.


Demos stießen auf großes Interesse

Nach den Vorträgen erwarteten die Besucher viele interessante Demos. Bei einer Spektralanalyse mit dem bladeRF Board konnten Besucher die Funksignale ihrer Mobiltelefone (WLAN, Bluetooth) oder Autoschlüssel im Frequenzbereich beobachten. Die Anzeige der Spektraldaten erfolgte u.a. mit Matlab. Den Interessenten wurde die Funktionsweise der FFT-Implementierung in VHDL erläutert und ein Überblick über die verwendeten Softwaretechnologien gegeben. Des Weiteren erfuhren sie Wissenswertes zur Signalverarbeitung mit dem bladeRF und GNURadio.

Bei der Demo „Signalisierung von Notrufen“ konnten Besucher den Aufbau und die Funktionsweise eines verteilten Systems mit Fokus auf Sicherheit und Hochverfügbarkeit begutachten. Das System ist auf einem Einplatinencomputer lauffähig und garantiert Hochverfügbarkeit durch redundante Komponenten. Demonstriert wurde eine Initialisierungsroutine, die zum Ziel hat, mehreren Einheiten ein X.509 Client-Zertifikat auszustellen. Die Erkenntnisse dieser Vorführung sind im Rahmen einer Abschlussarbeit bei Mixed Mode entstanden.

Eine weitere Demo widmete sich dem hochaktuellen Thema „Continuous Integration“. Ziel war, den Teilnehmern der Open House-Veranstaltung anhand einer live Demonstration einen Überblick über die Möglichkeiten und Vorteile von Continuous Integration zu geben. Mit Hilfe einer vorab programmierten Applikation zur Erstellung einer Rennfahrerlizenz wurden die Gäste Schritt für Schritt durch den CI-Prozess geleitet und in das Thema eingeführt. Besonders das hybride Deployment der erstellten Urkundenapplikation auf Windows konnte viele Besucher von den Vorteilen eines skalierbaren, dezentralen build Prozesses überzeugen.

Mixed Mode präsentierte auch die aktuellste Version des M2Control. Das M2Control ist ein von Mixed Mode eigens entwickelter Entwicklungs- und Technologiedemonstrator, der im Wesentlichen aus einem iMX6 Prozessorboard und einem hochauflösenden Touch-Display besteht. Das M2Control wurde zu Visualisierungszwecken auch in der Spektralanalyse- und „Continuous Integration“- Demo eingesetzt.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer

Wir möchten uns bei allen Besuchern herzlich bedanken, dass sie zu einem rundum gelungenen Abend beigetragen haben und freuen uns auf das nächste Jahr!


WENIGER ANZEIGEN

18.03.2015

/ PIXEL / NETexpress / Mixed Mode / News / Events

Rückblick E-world energy & water 2015

Vom 10. bis 12. Februar öffnete die E-world energy & water, Europas Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft, in Essen für rund 24.000 Besucher ihre Pforten. Im Fokus standen aktuelle Themen der Energiebranche – von der Energiewende bis hin zu...

WEITERLESEN

Vom 10. bis 12. Februar öffnete die E-world energy & water, Europas Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft, in Essen für rund 24.000 Besucher ihre Pforten. Im Fokus standen aktuelle Themen der Energiebranche – von der Energiewende bis hin zu effizienten Lösungen für Verbraucher.

Auf unserem Stand präsentierten wir zahlreichen Kunden und Interessenten das Leistungsportfolio sowie die Neuerungen unseres für den Gasmarkt spezialisierten Produktportfolios e-Gas. Im Mittelpunkt standen dabei das Leistungsspektrum und der hohe Automatisierungsgrad des Speichermanagementsystems  e-Gas Speicher sowie die speziellen funktionalen Erweiterungen der einzelnen Module im Ergebnis geänderter Marktanforderungen. Auf besonderes Interesse stieß unser innovatives Modul  e-Gas Mobile für Tablets, mit dem wir die Effizienz und Flexibilität bei der Durchführung von Dispatching-Aufgaben, insbesondere während der Bereitschaftszeiten, durch prozessoptimierte Workflows erhöhen.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden, Partnern und Interessenten für ihren Besuch auf unserem Messestand sowie für die aufschlussreichen und informativen Gespräche.

www.e-world-essen.com


WENIGER ANZEIGEN

02.03.2015

/ PIXEL / Events

PIXEL hält Vortrag beim bavAIRia business breakfast

Seit 2013 hält der bavAIRia e.V. eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel „bavAIRia business breakfast" (bbb), in der jeweils einmal im Monat Referenten zu aktuellen Themen, Fragestellungen und Problemen informieren.

WEITERLESEN

Seit 2013 hält der bavAIRia e.V. eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel „bavAIRia business breakfast" (bbb), in der jeweils einmal im Monat Referenten zu aktuellen Themen, Fragestellungen und Problemen informieren.

Die Mixed Mode GmbH ist seit Juli 2013 Mitglied des bavAIRia e.V. und hielt bereits im Mai 2013 einen Vortrag zum Thema "Requirements Engineering mit der SysML" am bbb.

Das Thema der nächsten Veranstaltung am 17.September 2014, 10-12 Uhr: „Plattformübergreifende App-Entwicklung“ wird von der PIXEL GmbH gehalten.

Zum Inhalt:
Es gibt momentan über 100 Cross-Plattform Tools zur Entwicklung von mobilen Anwendungen, sogenannten Apps. Unter dem Motto "Write once, run everywhere“ versprechen die Anbieter eine Möglichkeit, einfach plattformübergreifende Apps zu entwickeln.
Grundgedanke ist, dass nicht für jede Plattform die App neu implementiert werden muss, sondern eine App auf verschiedenen Plattformen, z.B. Android und iOS, lauffähig ist. Entwickler erhoffen sich davon einen verringerten Entwicklungsaufwand und die Möglichkeit bereits erlernte Technologien wiederverwenden zu können. Um einen Einstieg in die plattformübergreifende App-Entwicklung zugeben,

  • wird ein Überblick über die verschiedenen mobilen Betriebssysteme gegeben und deren Unterschiede aufgezeigt ,
  • werden unterschiedliche Ansätze der plattformübergreifende App-Entwicklung (z.B. Web, Hybrid, Cross-Compiler) und zugehörige Cross-Plattform-Tools (z.B. PhoneGap) vorgestellt,
  • wird auf die Umsetzung an einem konkreten Anwendungsbeispiel eingegangen.

Für bavAIRia Mitglieder ist diese Veranstaltung kostenfrei, der Unkostenbeitrag für nicht-Mitglieder beträgt €15.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier!


WENIGER ANZEIGEN

22.07.2014

/ PIXEL / Events

Fachartikel von PIXEL in der iX

In der aktuellen Ausgabe 1/2014 der iX hat PIXEL einen Fachartikel über JBoss WildFly 8 als GlassFish-Ersatz veröffentlicht. Red Hats JBoss AS nennt sich in der Version 8 WildFly, eine Bezeichnung, die Leichtfüßigkeit suggerieren soll. Da Oracle...

WEITERLESEN

In der aktuellen Ausgabe 1/2014 der iX hat PIXEL einen Fachartikel über JBoss WildFly 8 als GlassFish-Ersatz veröffentlicht. Red Hats JBoss AS nennt sich in der Version 8 WildFly, eine Bezeichnung, die Leichtfüßigkeit suggerieren soll. Da Oracle die Java-EE-Referenzimplementierung GlassFish nicht mehr unterstützt, bleibt WildFly als einziger professionell einsetzbarer Open-Source-Applikationsserver übrig...

Der komplette Artikel ist in der aktuellen Ausgabe der iX zu finden.


WENIGER ANZEIGEN

23.01.2014

/ PIXEL / News

Fachartikel von PIXEL in der dotnetpro

In der aktuellen Ausgabe 1/2014 der dotnetpro hat PIXEL einen Fachartikel über die Funktionsweise und Verwendungsmöglichkeiten der Bibliothek Reaktive Extensions (Rx) veröffentlicht. Inhalte des Artikels sind unter anderem:

WEITERLESEN

In der aktuellen Ausgabe 1/2014 der dotnetpro hat PIXEL einen Fachartikel über die Funktionsweise und Verwendungsmöglichkeiten der Bibliothek Reaktive Extensions (Rx) veröffentlicht. Inhalte des Artikels sind unter anderem:

  • Das Observer-Muster in Rx.
  • Eigene IObserverable-Implementierungen mit Subject<T>.
  • Item-Verarbeitung mit Marble-Diagrammen visualisieren.
  • Mit Rx Ereignisse beobachten.
  • Sinnvolle Verwendung von Rx.

Der komplette Artikel ist in der aktuellen Ausgabe der dotnetpro zu finden.


WENIGER ANZEIGEN

17.12.2013

/ PIXEL / News

Microsoft-Kompetenz Silver Application Development

PIXEL hat Ende April die Microsoft-Kompetenz Silver Application Development erworben. Die Grundlage hierfür bildete zum einen unsere langjährige Erfahrung in der Entwicklung von leistungsfähigen Software-Lösungen mit Microsoft-Technologien, die...

WEITERLESEN

PIXEL hat Ende April die Microsoft-Kompetenz Silver Application Development erworben. Die Grundlage hierfür bildete zum einen unsere langjährige Erfahrung in der Entwicklung von leistungsfähigen Software-Lösungen mit Microsoft-Technologien, die uns unsere Kunden durch entsprechende Referenzen bescheinigt haben.

Zum anderen dienten die erfolgreich abgeschlossenen Zertifizierungen zum MCP durch einige unserer Mitarbeiter als Grundlage für diese Kompetenz.


WENIGER ANZEIGEN

24.05.2013

/ PIXEL / News

Rückblick: So war die E-world 2013 in Essen

Vom 5. bis 7. Februar fand die diesjährige E-world energy & water 2013 in Essen statt. Europas Leitmesse für die Energie- und Wasserwirtschaft verzeichnete erstmals über 22.000 Besucher, die sich mit 610 Ausstellern über aktuelle Trends und neue...

WEITERLESEN

Vom 5. bis 7. Februar fand die diesjährige E-world energy & water 2013 in Essen statt. Europas Leitmesse für die Energie- und Wasserwirtschaft verzeichnete erstmals über 22.000 Besucher, die sich mit 610 Ausstellern über aktuelle Trends und neue Innovationen austauschten.

Auf unserem neu konzipierten Stand präsentierten wir unser für den Gasmarkt spezialisiertes Produktportfolio e-Gas sowie unsere damit verbundenen Software- und Beratungsdienstleistungen. Neben e-Gas Handel, e-Gas Speicher und e-Gas Transport fand die neu entwickelte mobile Lösung für Tablets, e-Gas Mobile, ein hohes Interesse bei unseren Besuchern. Zahlreiche anregende Gespräche mit Kunden und Interessenten lieferten interessante neue Ideen und Anknüpfungspunkte und trugen maßgeblich zu einer rundum gelungenen Veranstaltung bei.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei all unseren Gästen für ihren Besuch auf unserem Stand und ihr Interesse bedanken.


WENIGER ANZEIGEN

15.02.2013

/ PIXEL / Events

PIXEL unterstützt Deutsche Knochenmarkspende

"Mund auf gegen Leukämie" ist das Motto der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS). Zahlreiche Mitarbeiter von PIXEL, Mixed Mode und NETexpress, die drei Unternehmen der PIXEL Group,...

WEITERLESEN

"Mund auf gegen Leukämie" ist das Motto der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS). Zahlreiche Mitarbeiter von PIXEL, Mixed Mode und NETexpress, die drei Unternehmen der PIXEL Group, folgten diesem Leitspruch und ließen sich für die Spenderdatei registrieren.

Es freut uns, dass wir die DKMS mit potenziellen neuen Lebensrettern für Leukämiepatienten und einer Spende unterstützen konnten. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an unsere Kollegen und ein großes Lob an die Stiftung für ihre hervorragende Aufklärung und Betreuung. Weitere Informationen zur Deutschen Knochenmarkspenderdatei erhalten Sie unter www.dkms.de.


WENIGER ANZEIGEN

24.05.2012

/ PIXEL / NETexpress / Mixed Mode / News